Azubi-Blog

Wissen, unser Grundstein zum Erfolg!

Ausbildung zum /zur Groß-und Außenhandelskaufmann-/ frau bei der Firma Eisen-Fischer

Die Firma Eisen- Fischer ist ein familiengeführtes Großhandelsunternehmen.
Eisen-Fischer beliefert Handwerker, die Industrie, die Bauwirtschaft und weiterverarbeitende Fachleute. Es gibt viele Sortimentsparten, wie zum Beispiel Sanitär, Heizung, Photovoltaik, Stahl, Werkzeuge und Bauelemente. 

Die Ausbildungszeit zum / zur Groß-und Außenhandelskaufmann- /frau bei der Firma Eisen-Fischer beträgt 3 Jahre. Während dieser Ausbildungszeit werden alle Abteilungen weitgehend durchlaufen. So schnuppert man in jede Abteilung hinein. Zu den Abteilungen gehören die Buchhaltung, das Lager, die Kommunikationsabteilung, der Einkauf, der Verkauf, das Studio sowie die Theke. Vereinzelt wird man auch für bis zu 3 Monate in eine Niederlassung eingesetzt. Dies alles dient dazu, dass man möglichst alle Unternehmensbereiche kennenlernt. Dazu zählen ganz besonders die Warenkenntnisse, die Bearbeitung mit der EDV und der richtige Umgang mit unseren Kunden.

Ich bin zurzeit an der Theke eingesetzt. Dies ist sehr interessant, da man tagtäglich mit vielen Kunden zu tun hat und auch mit Ware in Berührung kommt. Zu meinen Aufgaben zählen die Kundenberatung, der Warenzugang im Abhollager und die Bearbeitung der Warenrücknahmen.

Wie man sieht, ist diese Abteilung, wie auch alle anderen Abteilungen, sehr vielseitig. Es wird also nie langweilig.

Wenn man die Ausbildung erfolgreich beendet hat, besteht die Möglichkeit, am Ende der Ausbildungszeit von der Firma Eisen-Fischer übernommen zu werden.

Autor: Bianca

Im größten Standort von Eisen-Fischer, in Limburg, lässt sich Bianca zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel ausbilden. Momentan ist sie im dritten Lehrjahr.

Kommentare sind deaktiviert.